Menü überspringen

Spende Cafe Bräu

Bereits zum dritten Mal veranstaltete Herr Nihat Uludag mit seinem Team vom Cafe Bräu in Volders ein Benefiz-Stockschützenturnier.

Durch das Startgeld, den Großspenden von Herrn Hell Roman, Obmann der Eisschützen Raika Volders und Herrn Lechner Franz, Obmann vom Westernridingclub Volders sowie weiteren anonymen Spendern kam bereits ein stattlicher Betrag zusammen. Die Firma Dengg Krapfen & Knödel Manufaktur in Hall sponserte Zillertaler Kaskrapfen, welche verkauft wurden und die Gemeinde Volders hat zuletzt den Spendenbetrag auf € 2.000,- aufgestockt. So ein Turnier kann natürlich nur mit Hilfe von freiwilligen Helfern erfolgreich veranstaltet werden, denen größter Dank gebührt.

Der Spendenbetrag von € 2.000,- wurde halbiert, wobei € 1.000,- an eine bedürftige Familie in Volders geht und über die restlichen € 1.000,- darf sich der Gesundheits- und Sozialsprengel Fritzens, Volders und Baumkirchen freuen.

Wir bedanken uns bei bei allen, die hierfür einen Beitrag geleistet haben und im besonderen bei Herrn Uludag und seinem Team für diese großzügige Spende!

made by mediawerk
Sie sind hier: Aktuelles / Spende Cafe Bräu
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK