Menü überspringen

Spende "Taten der Liebe"

Mit "Taten der Liebe"  hat die Firma Zeisler in Wattens ein ganz großartiges Hilfsprojekt ins Leben gerufen. Das Schöne daran ist, dass sie sich einerseits um Menschen kümmern, die eine besondere Unterstützung brauchen und andererseits um Menschen, die durch ihr freiwilliges Engagement "GUTES" tun.

So können wir mit der tollen Spende von € 1.000,- für unsere freiwilligen Ausfahrer von Essen auf Rädern an den Wochenenden ein Dankesfest veranstalten.

Herzlichen Dank an die Fa. Zeisler und an alle, die zu dieser großartigen Veranstaltung einen Beitrag geleistet haben.

 

Über die Veranstaltung "Stimmen & Klänge im Advent" und "Taten der Liebe by Zeisler GmbH"

Die Adventveranstaltung Stimmen & Klänge im Advent in der Karlskirche/Volders, welche zu wohltätigen Zwecken durchgeführt wurde, nahm am 09.12.2015 einen stimmungsvollen und sehr erfolgreichen Verlauf.

Die Karlskirche war mit rund 260 Besuchern bestens gefüllt, die kostenlos aufspielenden Künstler David Mana, Hans Rainer, Clemens Toifl und das Zillertaler Posaunenquartett unglaublich engagiert und gut. Die besinnlichen Texte, welche von a.Univ.Prof.Dr. Walter Rabl bestens ausgewählt und vorgetragen wurden, ergänzten das musikalische Programm optimal. Ein besonderes Lob gebührt auch Dir. Gerold Wisiol, der für die musikalische Leitung der Veranstaltung verantwortlich zeichnete.

Zur Überraschung aller erwärmte noch der heilige Bischof Nikolaus samt Engeln aus Volders mit seinem Besuch die begeisterten Teilnehmer.

Wir bedanken uns auf diesem Weg bei allen Unterstützern und Besuchern dieser ersten, sehr erfolgreichen Veranstaltung und bei allen zukünftigen Förderern unserer wohltätigen Einrichtung. Durch dieses Ergebnis konnte der geplante Neubau des Hospizhauses Tirol mit
€ 5.000.-, der Sozialsprengel Fritzens-Volders-Baumkirchen mit € 1.000.- und die Restaurierung des Hochaltars der Karlskirche Volders mit
€ 600.- unterstützt werden. Vergelt`s Gott.

Diese Auftaktveranstaltung von Taten der Liebe (by Zeisler GmbH) bildete den Beginn für regelmäßige, zukünftige Hilfsprojekte und Unterstützungsaktionen. Aus diesem Grund wurde ein Spendentelefon (tel. 0043 5224 56007 oder 0043 699 156007 10), sowie eine kostenfreies, ganzjähriges Spendenkonto bei der Raiffeisenkasse Volders eingerichtet.                                                                                             

Spendenkonto IBAN: AT19 3634 7000 0001 8358   BIC: RZTIAT22347

Über die Homepage www.zeisler.at  Rubrik Taten der Liebe (by Zeisler) werden in Kürze aktuelle Informationen und Bilder aller Projekte veröffentlicht.

Vielen Dank, Team Taten der Liebe (by Zeisler)

made by mediawerk
Sie sind hier: Aktuelles / Spende "Taten der Liebe"