Menü überspringen

Pflegegeld

Das Pflegegeld soll pflegebedürftigen Menschen die erforderliche Betreuung und Hilfe (Pflege), besonders zu Hause, von qualifiziertem Personal ermöglichen.

Vorraussetzungen, um Pflegegeld zu beantragen:

  • körperliche und psychische Erkrankung oder Behinderung  
  • Mindestausmaß von mehr als 60 Stunden in denen der Pflegebedürftige Hilfe und Unterstützung benötigt
  • 6 Monate andauernde Pflegebedürftigkeit
  • der gewöhnliche Aufenthalt im Inland liegt


Das Ausmaß des Pflegegeldes richtet sich nach dem Pflegebedarf. Es sind 7 Stufen vorgesehen, je nach Höhe des erforderlichen Pflegebedarfs.


Links zu Infos bezüglich Pflegegeld:

  • Infos zu Pflegegeld bei der Homepage der  AK Tirol
  • Formular zur Beantragung oder Erhöhung von Pflegegeld
made by mediawerk
Sie sind hier: Leistungen / Information und Beratung / Pflegegeld